Mikrozensus

Allgemeine Informationen

Was ist der Mikrozensus?

Der Mikrozensus ist eine repräsentative Haushaltsbefragung der amtlichen Statistik in Deutschland. Seit 1957 wird im Rahmen des Mikrozensus jährlich 1% der Haushalte stellvertretend für die gesamte Bevölkerung zu ihren Lebensbedingungen befragt. In Hessen sind dies etwa 60.000 Personen in rund 30.000 Haushalten. Bundesweit nehmen rund 370.000 Haushalte mit 810.000 Personen am Mikrozensus teil. Bereits seit 1968 sind Fragen der EU-weiten Statistik zur Arbeitsmarktbeteiligung integriert. Seit 2020 werden auch Bereiche aus der EU-weiten Statistik zu Einkommen und Lebensbedingungen abgefragt.

Wozu wird der Mikrozensus erhoben und wofür werden die Ergebnisse genutzt?

Der Mikrozensus stellt grundlegende Daten zur Bevölkerungsstruktur sowie zur wirtschaftlichen und sozialen Lage der Bevölkerung bereit. Mit Informationen zu Haushalten, Familien und Lebenspartnerschaften, Arbeitsmarkt, Erwerbstätigkeit, Beruf und Ausbildung sowie zur Migration hat sich der Mikrozensus zu einer wichtigen Datenquelle entwickelt. Genutzt werden die Statistiken von Verantwortlichen aus Parlamenten und Verwaltung, von der Wissenschaft und den Medien. Darüber hinaus sind sie auch der breiten Öffentlichkeit zugänglich.

Ausführliche Informationen beispielsweise zu gesetzlichen Grundlagen sowie zu den Inhalten der Befragungen inklusive Musterfragebogen finden Sie auf www.mikrozensus.de.

Wie kann ich an der Befragung teilnehmen? 

An der Mikrozensus-Befragung können Sie nur teilnehmen, wenn Ihre Wohnung bzw. Ihr Haus nach mathematisch-statistischen Regeln zufällig ausgewählt wurde.
Wenn Sie ausgewählt wurden, können Sie zwischen folgenden Möglichkeiten wählen:

  • Persönliches Interview
  • Online-Befragung
  • Papierfragebogen

Wir empfehlen, die Fragen in einem persönlichen Interview zusammen mit unseren geschulten Interviewerinnen bzw. Interviewern – unseren ehrenamtlichen Erhebungsbeauftragten –  zu beantworten. Dies ist bei Ihnen zu Hause oder telefonisch möglich. Die Interviewerinnen und Interviewer dürfen Ihre Wohnung selbstverständlich nur mit Ihrer Zustimmung betreten. Dabei ist es nicht unbedingt nötig, dass alle Haushaltsmitglieder bei der Befragung anwesend sind. Die Antworten können von einem volljährigen Haushaltsmitglied stellvertretend für alle Haushaltsmitglieder beantwortet werden. Wenn Ihr Haushalt für den Mikrozensus ausgewählt wurde, erhalten Sie automatisch ein Anschreiben mit einem Terminvorschlag für ein persönliches Interview bei Ihnen zu Hause.

Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, den Fragebogen selbst auszufüllen. Das geht entweder online oder in Papierform. Hierfür erhalten Sie von uns im Hessischen Statistischen Landesamt die erforderlichen Zugangsdaten (Kennung und Passwort) bzw. Unterlagen.

Die Online-Befragung bietet im Gegensatz zum Papierfragebogen den Vorteil der automatischen Filterführung. So werden Ihnen nur die Fragen angezeigt, die für Sie relevant sind. Es ist auch möglich, die Beantwortung des Online-Fragebogens zu unterbrechen und später fortzufahren. Die Daten Ihrer Online-Meldung werden über einen sicheren Übermittlungsweg direkt an das Statistisches Landesamt gesendet.

Hier geht es zur Online-Befragung.

Wenn Sie den Papierfragebogen nutzen möchten, können Sie diesen unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse oder – sofern bereits vorliegend – „Ihres Zeichens“ über mz-fragebogen@statistik.hessen.de direkt bei uns anfordern. Diesen senden Sie bitte ausgefüllt und in einem ausreichend frankierten Umschlag an das Hessische Statistische Landesamt zurück oder geben ihn dort direkt ab. Bitte beachten Sie, dass das Statistische Landesamt nicht für die Portokosten aufkommt.

Wo finden Sie Ergebnisse des Mikrozensus?

In unserem Internetangebot finden sich Zahlen und Fakten auf Basis des Mikrozensus im Themenbereich „Bevölkerung, Gebiet, Haushalte, Familien, Wohnen“. Dort stehen Tabellen zu Haushalten, Familien und Wohnen sowie zur Erwerbstätigkeit zum Download bereit. Darüber hinaus können dort auch Publikationen und die Statistischen Berichte Die Beteiligung der Bevölkerung Hessens am Erwerbsleben sowie Haushalte und Familien in Hessen kostenlos heruntergeladen werden. Einen guten Überblick zu den Ergebnissen gibt das Faltblatt "Mikrozensus in Hessen".

Faltblatt Mikrozensus in Hessen