Durchschnittliche Lebenserwartung

5.11.2019

Durchschnittliche Lebenserwartung in Hessen steigt

Werden wir wirklich immer älter? Für ein 2018 in Hessen geborenes Mädchen liegt die statistische Lebenserwartung bei 83,5 Jahren, bei einem hessischen Jungen im gleichen Jahrgang 79,2 Jahre. Nach den Ergebnissen der aktuellen Sterbetafel 2016/2018 steigt die durchschnittliche Lebenserwartung in Hessen im Vergleich zur vorangegangenen Sterbetafel 2015/2017 geringfügig weiter. Für Mädchen, die 1988 in unserem Bundesland geboren wurden lag die Lebenserwartung damals bei durchschnittlich 78,8 Jahren. Bei ihren Altersgenossen betrug die Lebenserwartung 72,6 Jahre.

Und wie sieht es mit den heute über 60-Jährigen aus? Unsere Zahlen verraten: Hessische Männer im Alter von 65 haben heute im statistischen Durchschnitt noch 22,1 Lebensjahre vor sich, Frauen 25,5 Jahre.

Mehr zum Thema Lebenserwartung in Deutschland finden Sie hier.